Super HighHeels – Rosa Stiefletten

Super HighHeels – Rosa Stiefletten

Diese neuen Schuhe verdienen einen eigenen Post. Ich wollte schon immer mal besonders schicke Schuhe für die Übergangsjahreszeiten haben. High Heels und Stiefletten als Mischung sprechen mich da grundsätzlich an. Aber ich wollte auch mal ein richtig besonderes Paar besitzen, High End Schuhe, eine richtig krasse Marke – Louboutins oder Manolo Blahniks – ihr wisst schon.. Jetzt habe ich mal tollkühn bei MyTheresa.com gestöbert um zu sehen, ob mein da zur Zeit etwas für meinen Geschmack und mein Portemonnaie dabei wäre. Und siehe da: Ganz schnell sprangen mir diese umwerfend schönen Stiefletten ins Auge: Zartrosa, Echtes Wildleder, goldene Nieten und Swarovski-Steinchen, das Ganze auf superhohem High Heel Pfennigabsatz, goldene Reissverschlüsse und rosa Schnürsenkel als feine Details.

Für mich ist dieses Design vollendete Harmonie und Schönheit. Genau so eine Mischung aus Besonderheit, sexy, und doch mädchenhaft hatte ich im Sinn. Kostenpunkt? 350 €. Ich finde das geht für diese Art High Fashion Schuhe. Louboutins sind oft viel teurer. Diese waren auch schon etwas reduziert, ich bin aber nicht mehr sicher um wieviel. Jedenfalls war es mir das Wert – denn ob man es glaubt oder nicht: Diese Schuhe sind sogar bequem. Ja wirklich, das Material ist so weich un die Verarbeitung und Form so gut, einfach total hochwertig, dass ich mich trotz des steilen Fußstands wie auf Wolken fühle. Ich würde mir diese Schuhe wieder kaufen – also keine Reue! Besonders toll finde ich sie eben zu Jeans.

Das ist sexy und sportlich leger zugleich. Einfach ein guter Ausgleich. Blaue oder graue Jeans dazu, dann ein rosa Top, um die Farbe wieder aufzugreifen und ein Jäckchen oder einen Blazer drüber, auch eher was legeres. Ein Halstuch rundet so einen Frühjahrs- oder Herbstlook ab. Ich finde damit bin ich toll gekleidet und bereit fürs Geschäft, genauso aber bereit für ein Freizeittreffen in der Stadt zum Kaffee. Ich würdemit den Schuhen jetzt nicht kilometerweise laufen, das ist ganz klar! Aber sie sind unerwartet bequem und man kann sie getrost stundenlang tragen ohne sie vom Fuss reißen zu wollen. Was ich auch toll finde, sind solche Highheels mit Pullover, wie z.B. hier. Das gibt auch den schönen Kontrast, sodass es nicht „zu viel“ ist.